Der Mond im Schlafrock

Was treibt der Mond in seinen Pausen?
Der Mond trinkt in seiner Pause zu gerne Caipirinha, muss schwarze Löcher stopfen, bekommt einen Orden und weist letztendlich die Kosmische Kälte in die Liebe ein...

Eine lockere Zusammenstellung von Kurzgeschichten, Versen und Liedertexten.
Gedanken über das Leben und die Liebe,
poetisch verformte Erfahrungen; und nicht zuletzt Skurriles in Verse gefasst.
Glaubhafte und fantastische Randerscheinungen des realen Lebens und irrer Träume.
Die Einordnung möge der Leser selbst vornehmen.

Ein unterhaltsames Büchlein als Abendlektüre.

Und darüber hinaus freue ich mich über jede Stimme für das Cover des neuen Buches "Der Mond kocht"



Der Mond im Schlafrock

ISBN 978-3-7322-4050-0

Mit der Mond-App für Android verpassen Sie keinen neuen Beitrag zum Mondgeflüster.

App über GooglePlay installieren

Mondgeflüster

Es ist dunkel im Wald

... tja, im Wald ist es doch ganz lustig, oder?
Ein neuer Blues.

» weiter lesen

Mondtermine

Lieder aus der eig'nen Küche zur Finissage

am 25.09.2016 in der Kulturscheune Wolsier

» weiter lesen

Lieder aus der eignen Küche

Nun steht auch das neue musikalisch-literarische Programm und eignet sich unserer Meinung nach gut zur Auflockerung von Events im gastronomischen Bereich.

» weiter lesen